Skip Navigation
UT wordmark
College of Liberal Arts wordmark
germanic masthead germanic masthead
Kit Belgum, Chair 2505 University Avenue, Burdine Hall 336, Mailcode C3300, Austin TX 78712-1802 • 512-471-4123

Germanic Studies Faculty Lecture Series

Wed, April 29, 2009 • 3:30 PM - 5:00 PM • Burdine 337 Conference Room

Figuren der Excellenz -- Aspekte einer Geschichte der Lebenskunst (in German)

Von sich selbst, den anderen und den Ereignissen auf eine hervorragende Weise Gebrauch zu machen, die Rationalität der Welt also zugleich auszunutzen und zur Geltung zu bringen und damit dem eigenen Leben im Wechsel der Umstände Kohärenz zu verschaffen, das sind die Vorgaben, wie sie in der Figur des stoischen Weisen entworfen wurde. Diese Momente aber -- Unabhängigkeit, Wahrheit als Projekt und Existenz als Werk -- fungieren von nun an als Koordinaten einer Lebenskunst und werden auf je spezifische Weise ins Spiel gebracht, etwa mit den Figuren des perfekten Hofmanns, des Heiligen, des Dandys und des Revolutionärs. Das Buch versucht, die Umstände und Diskurse zu rekonstruieren, denen sich solche Typen verdanken, nach ihrer Funktion zu fragen und so Kontinuitäten und Brüche in der Geschichte der Lebenskunst sichtbar zu machen. Mein Vortrag kann das Unternehmen, das noch ganz und gar in den Anfängen liegt, nur skizzieren. Ich werde in Ansätzen versuchen, den Ort des stoischen Weisen zu bestimmen und seine Wiederaufnahme für das Projekt einer ars politica bei Michel Foucault diskutieren.

This lecture is part of the Department of Germanic Studies Faculty Lecture Series.

Sponsored by: The Department of Germanic Studies


Bookmark and Share
bottom border